April 10, 2020

Eniac

EniacEniac

Am 10. April 1943 begannen Forscher an der University of Pennsylvania mit der Arbeit an dem Electronic Numerical Integrator and Computer (ENIAC), der nach seiner Fertigstellung zum ersten elektronischen turingmächtigen Universalrechner der Welt wurde. Er konnte Berechnungen tausendmal schneller als jeder andere Computer durchführen. Da der Computer für militärische Zwecke bestimmt war, wurden die Arbeiten im Geheimen durchgeführt. Er diente der US-Armee zur Berechnung ballistischer Tabellen. Die Gesamtkosten beliefen sich auf etwa 487.000 Dollar, was circa 7,2 Mio. US-Dollar entspricht. Im Februar 1946 wurde ENIAC dann der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.


digital disruption


Previous post
Die meistbesuchten Websites von 1996 bis 2020 Gewinner sehen unbesiegbar aus, bis sie es nicht mehr sind. Der Youtuber DataLover hat die beliebtesten Websites zwischen 1996 und 2020 auf
Next post
Ronald Wayne und Apple Ronald Wayne. Schon einmal gehört? Ihn kennen nur die hartgesottensten Apple Fans. Wayne war einer der drei Mitbegründer von Apple Computer. Doch er